Was ist Tiergestützte Intervention?

Tiergestützte Intervention (TGI) ist der Oberbegriff für alle professionell durchgeführten tiergestützten Einsätze.

Sie umfasst alle Maßnahmen, in denen Tiere unterstützend zum Wohle der Menschen eingebunden sind.

Dabei gibt es die unterschiedlichsten Formen der Arbeit, wobei der Mensch  das Tier beobachtet, berührt oder selbst mit ihm agiert.

Tiere nehmen den Menschen völlig wertfrei und vorurteilsfrei.

Sie unterstützen die Menschen in vielen Lebensbereichen mit ihren Fähigkeiten und sind in der Lage verborgene Stärken und Fertigkeiten ihres Gegenübers zu finden und diese zu fördern.

In der Tiergestützten Arbeit ist es verpflichtend geregelt, dass das Wohl des Tieres und das Wohl des Menschen ganz im Fokus steht, bestimmte tierschutzrechtliche Aspekte zu erfüllen sind sowie Mensch und Tier als gleichwertige Partner und im Rahmen ihrer Möglichkeiten fungieren.

Seit Jahrhunderten haben Tiere eine ganz besondere Wirkung auf den Menschen!

IMG_1725_edited.jpg